Zurück zu Über uns

Early in Career

Ausbildung

Jedes Jahr bieten wir jungen Menschen die Möglichkeit folgende Ausbildungsberufe bei uns zu erlernen:

- Industriemechaniker (m/w/d)

Während der Ausbildung zum Industriemechaniker/-in lernen die Auszubildenden zuerst handwerkliche Grundlagen der Metallbearbeitung wie Feilen, Sägen, Bohren, Fräsen und vieles mehr. In der anschließenden Vertiefungsphase werden die Grundlagen der Steuerungstechnik, Pneumatik sowie CNC-Technik vermittelt. Neben der Ausbildung in der Lehrwerkstatt werden die Auszubildenden in das Tagesgeschäft der Fachabteilungen integriert, um sie von Anfang an mit den praktischen Tätigkeiten der Produktion vertraut zu machen. Hierzu gehören schon während der Ausbildung das Überwachen von Produktionsabläufen, das Bedienen, Prüfen und Programmieren von Maschinen und Anlagen sowie die Qualitätssicherung.

Das Herzstück eines Industriebetriebs ist zweifelsfrei die Produktion, die einen wesentlichen Beitrag zum betrieblichen Wertschöpfungsprozess leistet. Hier arbeiten die Industriemechaniker. Sie sichern den reibungslosen Ablauf der Serienproduktion, indem sie Anlagen, Roboter und Fertigungsstraßen einrichten, in Betrieb nehmen, steuern, inspizieren, warten und umrüsten. Anspruchsvolle Aufgaben bestehen auch in der Erkennung und Behebung von Störungen und Fehlern. Oberstes Ziel ist die permanente Erreichung von 100%-Produktqualität und eine optimale Ausbringung. Hierfür ist der sichere Umgang mit verschiedenen Messgeräten und Prüfstationen notwendig. Weiterhin sind Industriemechaniker mit der Ersatzteil- und Materialbeschaffung betraut.

- Mechatroniker (m/w/d)

Die Ausbildung zum Mechatroniker ist anspruchsvoll und sehr abwechslungsreich. Nach der Grundausbildung lernst du bald, wie elektronische, mechanische und pneumatische Komponenten in einer Anlage funktionieren und zusammenspielen. Man installiert die unterschiedlichsten Baugruppen und Komponenten und stellt sie entsprechend ein. Weiterhin lernst du die Produkte der Firma kennen und kannst erfahren, wie Maschinen und Baugruppen in Betrieb genommen, gewartet und instandgehalten werden.

Darüber hinaus lernst du in der Ausbildung noch folgende Tätigkeiten kennen:

  • Werkstücke herstellen, vermessen und prüfen
  • Installieren und Testen von Hard- und Softwarekomponenten
  • Programmierung mechatronischer Systeme
  • Überprüfung von Werkzeugen, Prüf- und Messmitteln
  • Überprüfung von mechanischen und elektrischen Sicherheitsvorkehrungen 

 

Allgemeine Informationen zu beiden Ausbildungsberufen:

Berufsschule

Dualer Ausbildungspartner ist die Berufsschule. Hier werden dir wichtige fachliche und theoretische Inhalte vermittelt, die später in unserer Lehrwerkstatt oder in den Fachbereichen Umsetzung finden.

Dauer der Ausbildung

Die Ausbildungdauer beträgt in der Regel 3,5 Jahre. Bei guten Noten kann die Ausbildung auf 3 Jahre verkürzen werden.

Voraussetzungen

Du solltest über einen Haupt- oder Realschulabschluss mit guten Noten verfügen. Dabei legen wir besonderen Wert auf die Fächer Mathematik, Technik, Physik und Deutsch. Auch Fremdsprachenkenntnisse in Englisch sind wichtig!

Ebenso sind uns Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, handwerkliches Geschick und Interesse an modernen Produktionsanlagen wichtig.

Lerne BorgWarner Ludwigsburg kennen

Zum Beispiel durch ein Betriebspraktikum. Im Rahmen von Schulpraktika zur Berufserkundung oder einem freiwilligen Praktikum in den Ferien bieten wir interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihren Wunschberuf näher kennenzulernen.

Deine Bewerbung

Weißt du, was alles in eine vollständige Bewerbung gehört?

Wir helfen dir dabei!

Bevor du deine Bewerbung bei uns einreichst, überprüfe ob du alle nötigen Unterlagen zusammen hast.

Inhalte sind:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopie der Zeugnisse (Abschlusszeugnis, Arbeitszeugnisse,etc.)

Bewerbungstipps:

  • Lerne das Unternehmen und dessen Branche kennen
  • Mache dir deine Stärken und Schwächen bewusst und hinterfrage diese
  • Erkundige dich über die ausgeschriebene Stelle und die Aufgaben, die diese mit sich bringt
  • Überlege dir zu allen Situationen Beispiele, die du uns nennen kannst
  • Sei pünktlich (nicht zu spät, aber auch nicht Stunden zu früh)
  • Sei authentisch

 

Bewerbe dich bei uns!

Kontakt
BorgWarner Ludwigsburg GmbH
Mörikestr. 155
71636 Ludwigsburg
---------------------------------------------------
Armin Briem
Leiter technische Ausbildung
Tel: 07141/ 132 254
abriem@borgwarner.com

Overlay Title

close